Das Überraschungskistal ist eine harmonische Zusammenstellung hochwertiger Produkte aus der Region Jauntal. Es bietet sich als ideales Geschenk für die Weihnachtsfeiertage an, um Ihren Liebsten sowie Ihnen eine große Freude zu bereiten und die Genüsse der Region zu entdecken.

Was genau den Beschenkten erwartet, ist, wie es der Name schon sagt, eine Überraschung. Dennoch kann durch die große Vielfalt der Produkte gewährleistet werden, dass für jeden etwas Passendes und Überraschendes dabei ist. Dadurch schaffen wir es, gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, einen signifikanten Beitrag zur Förderung von regionalen Produkten zu leisten.

Bestellen Sie jetzt ein Überraschungskistal!

Die Kistal sind leider schon ausverkauft!

Wir danken allen für das überwältigende Interesse. Das Kistal wird bald wieder verfügbar sein.

Wir liefern innerhalb des Bezirks Völkermarkt kostenfrei. Darüberhinaus zuzüglich Versand- bzw. Lieferkosten.

Zustellung der Weihnachtsaktion zwischen 21. und 23. Dezember.

Wer ist dabei?

Die Umsetzung des Projektes baut auf der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit vieler unterschiedlicher landwirtschaftlicher Leistungsträger aus der Region auf. Jene erfolgreiche Zusammenarbeit ist es auch, die eine kurzfristige Konzeption des Projektes sowie die laufende Optimierung des Überraschungskistal’s ermöglicht hat. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller Kooperationspartner, welche an dem Projekt mitwirken und möglicherweise Sie mit ihren Produkten im Überraschungskistal genussvoll überraschen.

Beispiel Kistal

Exemplarische Darstellung der Genüsse eines kleinen Überraschungskistal’s.

Beschenken Sie Ihre Liebsten mit genussvollen Produkten aus dem Jauntal und lassen Sie sich von der ganzen Bandbreite unterschiedlichster Kostbarkeiten unserer regionalen Produzenten überraschen.

Jetzt online bestellen

Der Kaufpreis des Überraschungskistal’s gleicht nicht dem summierten Warenwert der einzelnen Produkte und weicht in geringem Maße je Box ab. Anfallende Aufwände in der Erstellung der Website, der Geschenks-Verpackung und des Versands sind zu berücksichtigten, sodass eine kostendeckende Durchführung des Projektes gelingt.

Regionalförderungsverein Jauntal

„Gemeinsam ein Projekt in der Region starten. Gemeinsam Gutes für die Region tun. Gemeinsam die regionale Wertschöpfung steigern.“

Mit dieser Motivation haben wir die Initiative ergriffen und einen Verein gegründet, welcher dem gemeinnützigen Zweck gewidmet ist. Ziel des Vereines ist es, die regionale Wertschöpfung in der Region zu steigern, die gemeinschaftliche Vermarktung und Platzierung regional hergestellter Produkte zu fördern sowie Impulse zu Belebung der Region zu setzen, insbesondere in Form von Veranstaltungen.

Mit dem Projekt „Überraschungskistal“ setzen wir nun unseren ersten Impuls für die Region, wobei wir durch eine Vielzahl von Betrieben und Personen an der Gestaltung des Produktes unterstützt wurden. Jene gemeinschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit ist es auch, die uns bereits heute für alle kommenden Projekte antreibt und motiviert.

Wir, Felix Puchacher, Michael Katschnig und Lukas Kuster, sind drei Freunde und die Initiatoren des Vereins. Uns verbindet nicht nur die gemeinsame Heimat, sondern auch das gemeinsame Anliegen zur Entwicklung der Region durch gemeinnützige Projekte positiv beizutragen. Dafür setzen wir all unser erlerntes Wissen sowie unsere Erfahrungen ein, um auch die Region für junge Leute moderner, digitaler und attraktiver zu machen.

v.l.n.r.: Michael Katschnig, Lukas Kuster, Felix Puchacher

Das Jauntal

Das Jauntal im Süden Kärntens umfasst den östlichen Teil des Klagenfurter Beckens und streckt sich bis zu den Grenzen Sloweniens. Der Name Jauntal leitet sich von der keltisch-römischen Siedlung Juenna ab. Die geschichtliche Bedeutung der Region wird vor allem an den alten Kultstätten am Hemmaberg ersichtlich, auf welchem die ersten Siedlungsspuren bereits auf die Jahre 1500 bis 1250 v. Chr. zurückzuführen sind. Das Tal ist geprägt durch eine offene und weitläufige Landschaft und ist durch eine Vielzahl an naturbelassenen Seen zu charakterisieren. Das Jauntal ist aber nicht nur auf Grund seiner Geografie, Geschichte und Landschaft so besonders, sondern vor allem wegen der einzigartigen Kulinarik, die Jedem Gaumenfreuden bereitet. Die Kulinarik der Region wird durch unsere landwirtschaftlichen Produzenten sowie leidenschaftlichen Veredlern täglich hochgehalten, durch die Anwendung ursprünglicher Produktionsverfahren, durch die Besinnung auf traditionelle Werte sowie durch dem Streben nach höchster Qualität der einzelnen Produkte. Besonders bekannt ist die Region für den Jauntaler Hadn (Buchweizen) sowie für die Jauntaler Salami.